Neue Schleppnetze für die Tennisanlage

Neue Schleppnetze für die Tennisanlage

Die Tennissparte des TuS Collegia Jübek bedankt sich bei René Wittenhorst von Wittenhorst Art Media Solutions (www.wittenhorst.com)
für sechs neue Schleppnetze für unsere Tennisplätze.

Vielen Dank! 

Unterstützt uns mit euren Vereinsscheinen!

Unterstützt uns mit euren Vereinsscheinen!

Seit heute gibt es wieder die Aktion Scheine für Vereine bei REWE: 

Unterstützt uns mit euren Vereinsscheinen!

Weil Sport vereint: Sammelt Vereinsscheine für unseren Sportverein und ermöglicht uns als Sportverein tolle Prämien, die allen unseren Mitgliedern beim Spiel und im Training zu gute kommen.

Die Vereinsscheine gibt's bei Einkäufen bei REWE vom 27.05. bis 30.06.2024.

An der Kasse stehen Sammelboxen bereit. Wir freuen uns, wenn Ihr Eure gesammelten Vereinsscheine in unsere TuS-Sammelbox werft und uns damit unterstützt.

 

Neuer Pächter ab 1. Mai

Neuer Pächter ab 1. Mai

Ab dem 1. Mai hat unser Sportlerheim neue Pächter.

Wir begrüßen Aschka und Andreas!

05.03.24: Bernd Papendick neuer 1. Vorsitzender

05.03.24: Bernd Papendick neuer 1. Vorsitzender

Bernd Papendick ist neuer 1.Vorsitzender beim TuS Collegia Jübek. Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Collegia Jübek am 05.03.24 standen neben den Geschäfts- und Spartenberichten auch Wahlen an.

Da der 1. Vorsitzende Hannes George sich nicht mehr zur Wahl stellte, wurde Bernd Papendick zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Bernd Papendick war bisher drei Jahre Kassenwart des Vereins, er ist 52 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Jübek.

Dadurch musste wiederum der Posten des Kassenwartes neu besetzt werden, gewählt wurde Gregor Kalinowski. Gregor Kalinowski gehört somit zum geschäftsführenden Vorstand, er ist 50 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie ebenfalls in Jübek.

Wiedergewählt wurden Elke Stroth als Schriftwartin und als 1. Beisitzer Micha Busker.

Laura Meyer wurde als 2. Kassenprüferin gewählt.

Der neue Spartenleiter der Fußballsparte, Christian Huck, wurde bestätigt. Er tritt die Nachfolge von Eric Gehrke an, der ihn noch für ein Jahr als Stellvertreter unterstützt.

Da in allen Bereichen die Kosten stark gestiegen sind, kam man nicht umhin, der Versammlung eine Beitragserhöhung nahezulegen. Diesem Antrag wurde stattgegeben. Die ab 15.04.24 geltenden Beiträge findet Ihr hier

... und es ward Licht!

... und es ward Licht!

Seit Dienstag haben wir wieder eine funktionierende Beleuchtung.

Vielen Dank Ove und Lukas!

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Sie können Ihre Entscheidung auch später noch ändern, indem Sie im Menü auf Datenschutz klicken.